Um Vertrauen und Harmonie zu erhalten, fängt man am besten mit Bodenarbeit an. Diese Bodenarbeit baue ich nach lernpsychologischen Grundsätzen auf und wird individuell auf das Pferd und sein Besitzer abgestimmt. Gerne zeige ich Ihnen, wie sie Ihrem Pferd die nötige Sicherheit geben können, um Ihnen vertrauen zu können. Der Grundstein für das weitere Arbeiten ist somit gelegt.

 

Gerne kann die Bodenarbeit auch weiter bis zu Zirkuslektionen, gymnastizierende Kappzaum-Longenarbeit, Handarbeit nach akademischen Grundsätzen, Freiarbeit, ect. gefördert werden.